Größe:A-A A+

Beteiligungsangebot und Projektbeschreibung

Stand: 06/18

Zusammen mit 14 Gründungsmitgliedern und weiteren Interessierten haben
wir am 10.06.2008 die Genossenschaft WaSoWi-Energie eG gegründet.
Die Genossenschaft betreibt Photovoltaikanlagen auf kommunalen und privaten
Dächern sowie eine Freiflächenanlage in unserer Region. Weiterhin seit dem 01.01.2017 eine Windkraftanlage in Neuenhuntorfermoor.

  • Grundschule in Ganspe, Schulweg 6, 27804 Berne
  • Kindergarten in der Gustav-Heinemann-Straße 41 , 26919 Brake
  • Grundschule in Golzwarden, Schmalenflether Str. 15, 26919 Brake
  • Haupt- und Realschule Brake, Philosophenweg 4, 26919 Brake
  • Freiwillige Feuerwehr, Schulstraße 11a, 26935 Stadland
  • I. Oldenburgischer Deichband, Bauhof, Gewerbestraße 7, 27804 Berne
  • I. Oldenburgischer Deichband, Deichschäferei, Hollersiel 4, 27798 Hude
  • Berufsbildungszentrum Brake, Gerd-Köster-Str. 4, 26919 Brake
  • Turnhalle Schwei, sportstraße 3 b, 26936 Stadland
  • Bauhof Rodenkirchen, Im Gewerbepark 10, 26935 Stadland
  • Freiflächenanlage Ovelgönne 1 und 2, Am Altendeich, 26939 Ovelgönne
  • WKA Neuenhuntorfermoor  
        

Die Eignung der Flächen wurde positiv bewertet. Für die Überlassung
der Dachflächen erhält die Kommune / Verpächter für einen Zeitraum von 20 Jahren eine Pacht. Ferner besteht im Rahmen des Geschäftskonzeptes die Möglichkeit, auch die Flächen von landwirtschaftlichen Betrieben, von mittelständischen Unternehmen oder anderen Institutionen (z. B. kirchlichen Einrichtungen) einzubeziehen.

Darüber hinaus soll die WaSoWi-Energie Genossenschaft als aktiv am Markt tätiges Unternehmen in Zukunft auch auf weiteren Feldern der regenerativen Energiegewinnung und der Beratung der Mitglieder in Energiefragen tätig werden.

Ein Geschäftsanteil beträgt 10,00 Euro, mindestens 100 Anteile pro Mitglied
sind zu zeichnen. Ein Mitglied kann sich mit höchstens 3.000 Anteilen
beteiligen.

Wir wollen mit diesem Angebot viele Bürger unserer Region als Mitglieder
der WaSoWi-Energie Genossenschaft gewinnen.
Die Haftung des Mitglieds ist auf die Höhe der Geschäftsanteile beschränkt.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie den Kontakt zu uns auf.
WaSoWi-Energie eG
Weserstraße 60
26919 Brake (Unterweser)

Tel.: 04401 81810

        04401 81442

[+] Wasser Wasser

Weltweit werden knapp 18 % der erneuerbaren elektrischen Energie mit Wasserkraftwerken erzeugt. Norwegen deckt fast seinen gesamten Elektrizitätsbedarf mit Wasserkraft, Brasilien rund 80%. Gemessen am gesamten Energieverbrauch in Deutschland trägt die Wasserkraft weniger als 1,6 % bei. Quelle: Wikipedia

[+] Sonne Sonne

Als die größte Energiequelle liefert die Sonne pro Jahr eine Energiemenge von etwa 3,9 · 1024 J, das entspricht 1,08 · 1018 kWh, auf die Erdoberfläche. Diese Energiemenge entspricht etwa dem 10.000-fachen des Weltprimärenergiebedarfs. Quelle: Wikipedia

[+] Wind Wind

Die Windenergie wird seit Jahrhunderten vom Menschen für seine Zwecke genutzt. Es kam zum einen zur Nutzung des Windes zur Fortbewegung mit Segelschiffen oder Ballons, zum anderen wurde die Windenergie zur Verrichtung mechanischer Arbeit mit Hilfe von Windmühlen und Wasserpumpen hier bei uns ins Norddeutschland genutzt. Quelle: Wikipedia. Die heutigen "Windmühlen" dienen der Stromerzeugung. Windkraftanlagen sind sowohl auf Bergen, an der Küste oder im Meer zu finden.